Ablauf 

Die Seminartage beginnen mit einer Sing- und/oder Jodlereinheit für Frühaufsteher, nach dem Frühstück wird an den 5 Kurstagen Gruppen- und Einzelunterreicht (lt. Anmeldung beim jeweiligen Referenten) erteilt.

An den Nachmittagen wird alternativ ein abwechslungsreiches Programm angeboten, um den „Berg der Sinne“ zu erkunden (zu Fuß oder per ausgeliehenem Mountainbike), sich unter Anleitung erfahrener Kursleiter als Seifensieder oder als Kräuterspezialist zu versuchen. Auch eine musikalische Schnapsbrennereiführung in Stocki´s Schnapsbrennerei in Leogang steht am Programm (siehe „Rahmenprogramm“)

Die Abende sind dem freien Musizieren und Kommunizieren vorbehalten. Da Musik laut E.T.A. Hoffmann dort anfängt, wo Sprache aufhört, ist deren Ende offen!

6.8.2022: Anreise bis 16:00 Uhr

7.8.2022: Werkstattbeginn: 09:00 Uhr

8.8.2022: Werkstatt; nachmittags alternatives Rahmenprogramm

9.8.2022: Werkstatt; nachmittags alternatives Rahmenprogramm

10.8.2022: Werkstatt; nachmittags musikalische Brennereiführung

11.8.2022: Werkstatt; Konzertbesuch „Roland Neuwirth & Die Wiener Theatermusiker“

12.8.2022: Abreise