TONspur trifft SCHIspur mit Kapelle SO&SO feat. Huber Wast

„Auf Wiederkaun“ - Die Kripperlgschicht´ aus der Perspektive von Ochs und Esel.

 

Ob Kind oder Greis, ob Christ oder Atheist, die Geschichte von Maria und Josef kennt jeder, endlich aber schenkt jemand den vierbeinigen Protagonisten der Weihnachtsgeschichte die nötige Aufmerksamkeit. Ochs und Esel, der gutmütige Wiederkäuer und sein weiser Freund, erzählen ihre Sicht auf die biblischen Geschehnisse samt dem ganzen Trubel in Bethlehem, in dem ihr bescheidener Stall plötzlich zum Kreissaal umfunktioniert wurde. Sie spielen – zumindest aus ihrer bescheidenen Sicht im Stall – eine nicht wegzudenkende Rolle in der Weihnachtsgeschichte. Ja, erst ihr Tun ermöglichte den reibungslosen Ablauf von Christi Geburt.

Eine Weihnachtsgeschichte, geschrieben, illustriert und aus dem dazugehörigen Hörbuch vorgelesen vom Grafiker, Autor und Schauspieler Huber Wast aus Breitbrunn am Chiemsee, musikalisch veredelt von der Kapelle So&So.


Ensemble:

Johann Auer – Diaton, Harmonika, Gesang
Michael Graf – Gitarre, Gesang
Joschi Öttl – Flügelhorn, Gesang
Sebastian Höglauer – Flügelhorn, Gesang
Stefan Huber – Tuba, Gesang
Manuel Haitzmann – Basstrompete, Gesang

 

08.12.2023
AsitzBräu
Konzertbeginn: 20:00 Uhr 
Betriebszeiten der Asitzbahn: Bergfahrt: 17:30 – 19:00 Uhr,  Talfahrt Ab Konzertende bis 22:30 Uhr
Adresse

Hütten 39
5771 Leogang

Vorverkauf

Der Vorverkauf beginnt am 06.11.2023.
Die Tickets sind bei den Leoganger Bergbahnen an der Steinbergbahn Kassa erhältlich.