TONspuren home
konzerte
musikwerkstatt
unsere künstler
fotos und videos
presseberichte
tonspurenwalzer
preise, infos & vorbestellung
anreise & unterkunft
partner & sponsoren
gedanken zu den ton spuren
tonspuren auf Facebook


Konzerte

 GANES
 ton spur 1GANES 

Das Südtiroler Trio besticht durch Virtuosität auf seinen Instrumenten, großartigen Solo- und Harmoniegesang und gefühlsbetonte Melodien mit starken Ethno- und Soulelementen (Foto: Claudia Höhne)
29.6.201719:30
TONSPUR-BÜHNE NEU AM ASITZ

 
 
 Carling Family
 ton spur 2
Carling Family
 

Faszinierende Zeitreise in eine komplexe Welt der Dixie-Musik, des Jazz, des Tanzes und der Akrobatik (Foto Jelinek)
13.7.201719:30
TONSPUR-BÜHNE NEU AM ASITZ

 
 
 The 1st Lake of Constance Navy Jazz Orchestra Project
 ton spur 3The 1st Lake of Constance Navy Jazz Orchestra Project 

Klassischer Bigband-Sound á la Count Basie gemixt mit topaktuellen Popsongs, präsentiert von 19 großartigen Musikerinnen und Musikern mit Bodensee-Bezug (Foto Jelinek)
27.7.201719:30
TONSPUR-BÜHNE NEU AM ASITZ

 
 
 PopVox
 ton spur 4
PopVox
 

Der schrille Chorleiter Mani Mauser begeistert mit seinem Pop- und Gospelchor aus der Steiermark mit groovigen Rhythmen, speziellen Arrangements und einer mitreißenden Bühnenshow.
10.8.201719:30
TONSPUR-BÜHNE NEU AM ASITZ

 
 
 Hojsa/Kainrath/Havlicek & weitere Wegbegleiter Karl Hodinas - Hommage an Karl Hodina
 ton spur 5Hojsa/Kainrath/Havlicek & weitere Wegbegleiter Karl Hodinas - Hommage an Karl Hodina 

R.I.P. Karl Hodina - "Wiener Lied trifft Jazz und Blues" sollte das Motto für diesen Konzertabend mit Karl Hodina, Tini Kainrath und Peter Havlicek sein. "Wiener Lied trifft Jazz und Blues" bleibt das Motto des musikalischer Abends im Gedenken an den wunderbaren Musiker Karl Hodina, der am 24.3.2017 unerwartet verstarb. (Foto: Stephan Mussil)
17.8.201719:30
TONSPUR-BÜHNE NEU AM ASITZ

 




Musikwerkstatt

 

    Bär JohannesHaertel HermannHaitzmann SimonHaitzmann ManuelHauer NorbertNiedermaier HansUnterberger Stefanie

5 Tage lang sind 7 seminarerprobte Referenten (beinahe rund um die Uhr) am Kursort anwesend, um ihr profundes (volks)musikalisches Wissen und ihr technisches Können an die Werkstattteilnehmer weiterzugeben. Vorkenntnisse sind von Vorteil, da nur begrenzt Einzelunterricht angeboten wird, aber nicht Voraussetzung! Im Vordergrund steht das gemeinsame Musizieren und Singen!

 

NEU IM PROGRAMM:

 * Einzelbetreuung von bestehenden, neu gegründeten oder neu zu gründenden Volksmusikensembles (Tanzlmusi, Saitenmusi, Weisenbläser) und Gesangsgruppen (Duo, Trio, ...):

Simon Haitzmann und Hans Niedermaier, beide seit vielen Jahren in den unterschiedlichsten Musikgruppen aktiv, geben ihr Wissen und ihren reichen Erfahrungsschatz an interessierte Musikantinnen und Musikanten weiter und bieten neben ihrer allgemeinen Referententätigkeit während der 4 Seminartage erstmals eine intensive Arbeit mit einzelnen Ensembles an (geeignetes Notenmaterial, Arrangements, Spieltechnik, ...) 

Norbert Hauer betreut nicht nur alle Sangesfreudigen der TONspur-Werkstatt zusammen, sondern erstmals auch  gemeldete Gesangsgruppen jeder Größenordnung (Duo, Trio, ...) in Einzeleinheiten. Mit seiner Freude am Singen, vor allem aber mit seinem unermesslichen Liedschatz für jeden Anlass und dem dazugehörenden Hintergrundwissen zu den einzelnen Liedern ist er geradezu prädestiniert, mit einzelnen Vokalensembles zu arbeiten und wertvolle Hinweise zu Themen wie Auswahl des Liedgutes, Vortragsweise, Mehrstimmigkeit etc. zu geben.    

 * Musiktheorie - Gehörbildung - Komposition - Arrangement: (tägliche Einzel- und/oder Gruppenarbeit) Referent: Hans Niedermaier

Musiktheorie-Intensivkurs (inkl. Gehörbildung) für Interessierte und für Leute, die sich auf eine (Aufnahme)Prüfung (z.b. Musikstudium) vorbereiten 

Komposition & Notation von Volksmusikstücken (inkl. Notation am Pc)

Arrangements für Volksmusikensembles

* Lesen von bzw. Musizieren nach alten Notenschriften: Referent: Hermann Haertel


8.8.2017 - 13.8.2017
AsitzBräu, 5771 Leogang, Hütten

 


 




 
W2 Manufaktur Die Alte Schmiede Hagleitner Hygiene Wedl Uniqa Raiffeisenbank Leogang
 
Kaiser Bier Zobl Bauer Leoganger Bergbahnen Hotel Krallerhof AsitzBräu Bezirksblätter
 
Salzburger Volks Lied Werk Österreich 1 Club Saalfelden Leogang CODE Consulting Stainer Schriften & Siebdruck Tonstudio Martin



© by TONspuren am Asitz 2008-2017
Infos und Anmeldung: über Anna Haitzmann - tonspuren@gmx.at und Tel. +43 676 88219 250
Webseite by Markus Egger, Inc. - Houston, TX, USA
Weitere Unterstützung durch das Tonstudio Martin und AudioVisionFuchs.
Impressum